Geomantie BaYern
Radiaesthesie- & Geomantieschule

Rutengänger AusbildungR

Bei uns erlernen Sie systematisch und fundiert die Kunst des Rutengehens sowie grundlegende Prinzipien der Geomantie. Die Basisausbildung im Rutengehen umfasst die Bausteine R1 und R2. Mit diesen beiden Kursen haben Sie bereits eine solide Basis für Ihre weitere Entwicklung auf dem Gebiet der Radiaesthesie und Geomantie gelegt. Bei Durchführung von Haus- und Schlafplatzuntersuchungen sind zusätzlich die Bausteine R3 und R4 erforderlich. Für jede Ausbildungseinheit erhalten Sie ein Zertifikat!

Ausbildung:
R1:   Anfängerkurs - Die Kunst des Rutengehen
R2:   Aufbaukurs
R3:   "Elektrosmog" fachgerecht messen und wirksam reduzieren
R4:   Haus- und Schlafplatzuntersuchung

Dauer in Tagen:
           2    
           4 ½
           2 ½
           1 ½

Sa./So.  17./18.03.2018 
Sa./So.  21./22.04.2018 
Sa./So.  05./06.05.2018
Sa./So.  20./21.10.2018

R1: Anfängerkurs - Die Kunst des Rutengehens
Das Rutengehen ist eine alte Methode verborgene Kräfte wahrzunehmen und aufzuzeigen. Im europäischen Kulturkreis wurde diese Fähigkeit unter anderem im Heilwesen, bei der Standortwahl für Sakralbauten und zur Suche nach Wasser und Bodenschätzen angewendet. Heute wird es hauptsächlich zur Brunnensuche, bei Haus- und Schlafplatzuntersuchungen oder in der Geomantie eingesetzt...  mehr >   


Mi. 09.05 - So.13.05.2018
Beginn Mittwoch 15 Uhr

 

R2: Aufbaukurs
Unser Aufbaukurs führt Sie an mystische und kraftvolle Orte. Themenschwerpunkte dieses Kurses sind Wasser, Blitzenergien, geomantische Zonen, Feldveränderungen sowie Kraft- und Kultplätze. Wir zeigen, wie sich durch gezielte Maßnahmen belastende Einflüsse abschwächen und wohltuende, vitalisierende Wirkungen verstärken lassen. Im Fokus steht dabei die praktische Anwendung in Gärten und Wohnräumen...  mehr >

 

Fr. 26.10. - So. 28.10.18 Beginn Freitag 14:30 Uhr

R3: "Elektrosmog" fachgerecht messen und wirksam reduzieren
Der Begriff „Elektrosmog“ umfasst mehrere Arten von elektromagnetischen Feldern. Woher kommen die Felder? Wie werden sie gemessen? Wie werden sie beurteilt und welche Gegenmaßnahmen gibt es? Wir unterrichten eine praxisorientierte Einführung in die fachgerechte Messung von elektrischen, magnetischen und elektromagnetischen Feldern. Sie erhalten einen Überblick über verschiedene Messverfahren und wie Sie "Elektrosmog" wirksam reduzieren können...  mehr >


Sa./So. 18./19.11.2017
Sa./So. 17./18.11.2018


R4: Haus- und Schlafplatzuntersuchung
In diesem Seminar werden zwei Objekte nach allen Regeln der Kunst untersucht. Praxisbezogen lernen Sie die strukturierte Vorgehensweise bei einer Haus- und Schlafplatzuntersuchung. Die Haus- und Schlafplatzuntersuchung umfasst jeweils eine radiaesthetische Außen- und Innenbegehung sowie eine messtechnische Erfassung elektromagnetischer Wellen und Felder sowie deren Protokollierung...  mehr >